Ausschreibung von Bachelor- und Masterarbeiten

Prof. Dr. Hubert Högl, <Hubert.Hoegl@hs-augsburg.de>

URL: http://hhoegl.informatik.hs-augsburg.de/hhwiki/BaMaArbeiten

Hier ist ein Verzeichnis aller vergangenen Arbeiten.

Werbung für Master-Informatik Projekte (März 2017).

Allgemein kann ich mich für viele Themenvorschläge erwärmen, die in den folgenden Bereichen liegen:

Wenn möglich möchte ich auf proprietäre, also geschlossene und lock-in erzeugende Technologien verzichten. Im Idealfall werden in Ihrer Arbeit ausschliesslich freie Programme und offene Standards verwendet.

Ich würde mich freuen, wenn sogar Ihre Arbeit unter einer freien Lizenz erscheinen würde. Ein Beispiel ist DA-24, bei der die Creative Commons Lizenz (CC) verwendet wurde. Andere brauchbare Lizenzen sind die GNU Free Documentation License (GFDL), z.B. bei DA-25 und die Open Publication License (OPL). Alle freien Arbeiten sind in diesem Verzeichnis zu finden: http://hhoegl.informatik.hs-augsburg.de/da

Melden Sie sich einfach und wir reden über Ihren Vorschlag.

Einige konkrete Themen

  • Programmierung eines Event Recorders, der auf einem STM32F4/L4 "Nucleo" Board läuft.

  • uLan Kommunikation zwischen Embedded Linux Rechner und Mikrocontrollern (AVR, STM32, ...)

    http://ulan.sourceforge.net

  • Erweiterungen von ACM-OS (RTOS fuer Cortex-M Mikrocontroller)

    • GDB Unterstuetzung
    • Scheduling mit Prioritaeten
    • Sonstige interessante Erweiterungen
  • Weiterentwicklung der Menüsteuerung für Mikrocontroller ("MEL/MEX")

    • Wechsel der Menü-Beschreibung von XML auf ein für den Menschen leichter schreib- und lesbares Format wie z.B. YAML.
    • Update des Menü-Compilers auf Python 3
    • Menüinterpreter neben C auch in Python 3 schreiben
    • Verwendung von Web-Techniken zur Eingabe, so dass auch z.B. ein Smartphone zur Bedienung verwendet werden könnte.

    Diplomarbeit von Peter Novotnik (2004):

  • Weiterentwicklung des Logikanalysators "USB-TPLE"

    https://r-n-d.informatik.hs-augsburg.de:8080/hubert.hoegl/Logikanalysator

  • GDB Debug Stub für ARM7/Cortex M3

    Ich möchte die früher häufiger verwendete Technik wieder aufleben lassen, den Debugger gdb über die serielle Schnittstelle an einen Mikrocontroller anzuschliessen. Dazu braucht man einen "Debug Stub" der in dieser Arbeit anzufertigen ist. Die entstehende Software soll portabel sein und für die gängigen ARM7/Cortex M3 Kerne funktionieren.

  • Open On-Chip Debugger

    Der OpenOCD ist ein JTAG Debugger für alle Mikrocontroller die einen ARM-Kern haben (http://www.arm.com). Er entstand aus einer Diplomarbeit, die ich vor ein paar Jahren betreut habe. Mittlerweile wird das Projekt aktiv von einer Gemeinde im Internet weiterentwickelt. Hier sind einige mögliche Themen:

    • Integration der Skriptsprache Python (neben der bestehenden Skriptsprache Jim Tcl).
    • Tutorien schreiben
    • Thread-Unterstuetzung fuer FreeRTOS und eCos einbauen
    • CPLD/FPGA Programmierung
    • Boundary Scan Test
    • Tracing
    • Integration neuer Prozessoren

    Hier sind ein paar weiterführende Links:

  • Offene Heizungssteuerung

    Die unter

    http://hhoegl.informatik.hs-augsburg.de/doc/die-steuerung

    vorgestellte Heizungssteuerung bietet viele Themen für Bachelorarbeiten.

    Thema: Hardware Update Die in die Jahre gekommene CPU11 Hardware mit 68HC11 Controller soll durch eine moderne Hardware ersetzt werden, so dass die Baugruppe einfach ausgetauscht werden kann. Das heisst, die Schnittstellen nach aussen sollen unveraendert funktionieren. Es gibt Schnittstellen fuer eine Tastenmatrix, einige LEDs, RS-232, CAN-Bus und ein alphanumerisches 20x4 LCD Display. Die bisherige Anwendung wurde in C auf einem winzigen Multitasker programmiert. Das neue Board soll mit einem Controller mit ARM Cortex M3/M4 Kern ausgestattet werden und unter FreeRTOS arbeiten. Ich koennte mir sogar vorstellen, dass ein kleines Embedded Linux Modul auf dem neuen Board sitzt. Hier sieht man die alte CPU11 Hardware: attachment:cpu11v2.jpg

    Wenn Sie in diesem Bereich etwas machen wollen, dann kann ich gerne eine oder mehrere Bachelorarbeiten nach Mass ausschreiben.

BaMaArbeiten (last edited 2020-11-25 09:08:02 by HubertHoegl)

|| Kontakt